Ab in den Kindergarten


Veröffentlicht am 17. Juni 2014

20 Flares 20 Flares ×

„Ein Gedanke zur Roten Karte für den Portugiesen Pepe. Ich bin grundsätzlich gegen Platzverweise, wenn die strittige Aktion – wie in diesem Fall – die Gesundheit des Gegners nicht gefährdet. Nach der Hinausstellung hatte das Spiel für mich schon von der 37. Minute an jede Spannung verloren. Das ist nicht im Sinne der Zuschauer im Stadion und an den Bildschirmen. Mein Vorschlag wäre: Gelbe Karte plus zusätzliche Geldstrafe. Oder besser noch: Sozialdienst im Krankenhaus oder Kindergarten. Davon haben am Ende alle etwas, und der Fußballfan wird nicht um die erhoffte und meist teuer bezahlte Unterhaltung gebracht.“

(Felix Magath, Kolumne, Hamburger Abendblatt, 17. Juni 2014)

2 Gedanken zu „Ab in den Kindergarten

  1. Goivanne

    Lieber Herr Magath
    Ich mag nicht glauben dass das Ihr Ernst ist.
    So mancher Fußballprofi lacht sich doch über eine Geldstrafe schlapp und ein Sozialdienst würde er auch noch für sich Publikumswirksam ausnutzen.
    Nein – durch seinen Aussetzer und dem fälligen Feldverweis hat er nicht nur seine Mannschaft geschwächt, er hat seine ganze Nation in einen Schock versetzt.
    Nur so lassen sich solch unschöne weil auch wenig vorbildliche Szenen vermeiden.
    Viele Grüße aus Pr. Oldendorf

Schreibe einen Kommentar