Mourinho über Robben und Schiedsrichter


Veröffentlicht am 3. Juli 2014

1 Flares 1 Flares ×

„Er war mein Spieler. Ich weiß auch, dass Robben versucht, einen Vorteil, einen Freistoß oder Strafstoß zu bekommen. Es ist wichtig für die Spieler, ehrlich auf dem Platz zu sein, um mit den richtigen Mitteln zu gewinnen. Aber die Realität ist, dass nicht jeder Spieler sich so verhält und daher haben Schiedsrichter eine schwierige Aufgabe.“

(José Mourinho, Daily Mail, 1. Juli 2014)

Schreibe einen Kommentar