Werteorientierte Vereinsführung


Veröffentlicht am 26. April 2015

0 Flares 0 Flares ×

Glaser_Union_c

„Der 1. FC Union Berlin ist ein Paradebeispiel sozialen Engagements und der werteorientierten Vereinsführung. Das Miteinander mit den Fans, das jährliche Weihnachtssingen – um nur ein Beispiel zu nennen – der Umgang mit den Spielern und auch der große Lokalbezug in Berlin haben uns sehr inspiriert.“

(Christoph Glaser, Geschäftsführer World Forum for Ethics in Business, Gastbeitrag Stadionheft 1. FC Union Berlin e.V., 26. April 2015)

Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on FacebookShare on LinkedInEmail this to someone