Ein Verlust für die Premier League


Veröffentlicht am 17. Dezember 2015

0 Flares 0 Flares ×

imago19158504m_c

„Ich bin geschockt, um es milde auszudrücken. Ich glaube, sie müssen schon jemanden in der Hinterhand haben, der übernehmen kann. Ob das kurz- oder langfristig ist, werden wir sehen. Es macht mich traurig, dass José gehen muss, weil ich ihn gut kenne. Er ist ein guter Trainer mit einem guten Charakter. Es ist ein Verlust für die Premier League.“

(Sam Allardyce, Pressekonferenz AFC Sunderland, 17. Dezember 2015)

Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on FacebookShare on LinkedInEmail this to someone