Harter Arbeiter


Veröffentlicht am 16. April 2016

0 Flares 0 Flares ×

„Das ist hier ein Wunder – weil wir schon gesichert sind. Denken Sie daran, vor dem ersten Spiel hieß es bei den Wettanbietern: Ranieri wird zuerst entlassen, Leicester ist der erste Absteiger. Ich erinnere mich gut. Wir schreiben eine tolle Geschichte. Daran wird man sich in 30 oder 40 Jahren noch erinnern. Wir haben viel geleistet, aber noch nichts erreicht. Ich bin sehr auf das nächste Spiel gegen West Ham konzentriert. Ich bin der gleiche Manager wie damals. In Griechenland hatte ich nur 15 Mal in vier Monaten arbeiten können. Das heißt, drei Tage vor jedem Spiel, ohne ein Freundschaftsspiel, ohne alles. Was konnte ich tun? Ich bin kein Zauberer. Ich bin nur ein harter Arbeiter.“

(Claudio Ranieri, Pressekonferenz, Leicester, 15. April 2016)

Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on FacebookShare on LinkedInEmail this to someone