Erinnerung an Ror Wolf


Veröffentlicht am 19. Februar 2020

0 Flares 0 Flares ×

„Die Welt ist zwar kein Fußball, aber im Fußball, das ist kein Geheimnis, findet sich eine ganze Menge Welt. Es ist eine zuweilen bizarre Welt, in der unablässig Gefühlsschübe aufeinanderprallen. Emotionen, die jederzeit in ihr Gegenteil umschlagen können: Entzücken in Entsetzen, Begeisterung in Wut, Verzweiflung wieder in Entzücken.“

(Ror Wolf, Schriftsteller, u. a. Fußball-Literat, * 29. Juni 1932  – † 17. Februar 2020)