Archiv des Autors: rtj

Chinese Super League, 21. Spieltag


Veröffentlicht am 9. August 2017

         

Chongqing Lifan – Shandong Luneng 1:0 (1:0)

1:0 Alan Kardec (35.)

Weiterlesen

Chinese Super League, 20. Spieltag


Veröffentlicht am 5. August 2017

         

Beijing Guoan – Shandong Luneng 2:2 (2:2)

0:1 Graziano Pellè (14.), 1:1 Dun Ba (25.), 2:1 Li Lei (31), 2:2 Papiss Demba Cissé (45.)

Weiterlesen

Macao Youth Symphony Orchestra auf Tour


Veröffentlicht am 1. August 2017

Klassische Musik aus dem Reich der Mitte

Eine Empfehlung an alle Freunde von großer Musik. Ein fantastischer Klangkörper aus der Volksrepublik China begibt sich auf Deutschlandtour. Das Macao Youth Symphony Orchestra ist ein Glanzstück der Orchesterkultur seiner Heimat. Ins Jubiläum von 500 Jahren Reformation fällt auch der 20. Jahrestag der Orchestergründung. Beiden Anlässen wird das aus jungen Musikern bestehende Orchester gerecht und begeht diese Jubiläen mit einer Konzerttournee durch Deutschland. Die Orchestertournee ist Bestandteil der guten kulturellen Beziehungen zwischen China und Deutschland. Auf dem ambitionierten Programm stehen mit Felix Mendelssohn Bartholdys  Violinkonzert e-moll op.64 und der legendären 9. Sinfonie in e-Moll op. 95 von Antonín Dvořák Eckpfeiler der klassischen Musik. Außerdem hat das Orchester natürlich auch etwas aus seiner Heimat im Repertoire und präsentiert dem Publikum mit „Dance of Yao People“ von Tieshan Liu & Yuan Mao eine der atemberaubendsten Instrumentalkompositionen Chinas.

Felix Magath und Magath & Fußball empfehlen die Konzerte des Macao Youth Symphony Orchestra und wünschen allen Konzertbesuchern unvergessliche Musikerlebnisse und gute Begegnungen.

Hauptstadtfußball und Kultur


Veröffentlicht am 26. Juli 2017

Hertha feiert und die Kultur feiert mit

Kunst und Kultur öffnen dem Fußball die Tore. Im ehrwürdige Ephraim-Palais zu Berlin residiert nun der Fußball mit all seiner Pracht. Unter dem Ausstellungstitel „HAUPTSTADTFUSSBALL“ findet man eine betagte wie berühmte Jubilarin. Die Berliner Hertha feiert in dieser Woche ihr 125-jähriges Jubiläum. Am 25. Juli 1892 wurde das rüstige Mädel aus der Taufe gehoben und gehört seither zur Fußballfamilie. Magath & Fußball gratuliert Hertha BSC herzlich zum Jubiläum. Die Ausstellung verweilt längst nicht nur bei Hertha BSC, sie widmet der Berliner Stadionlandschaft breiten Raum und lässt die Lokalrivalen nicht zu kurz kommen. Einer dieser Rivalen legt sich mächtig in die Riemen, um der Hertha bald Gesellschaft in der Beletage des deutschen Fußballs zu leisten. Der Berliner Fußballlandschaft stünde dies gut zu Gesicht. Die Ausstellung im Ephraim-Palais ist längst erstklassig. In den Ausstellungsräumen spiegelt sich die wechselvolle Hertha Geschichte und die Vielfalt des Berliner Fußballs durch alle Zeiten. Paul Spies (Direktor der Stiftung Stadtmuseum Berlin) und seine Mitstreiter bringen seit einem Jahr Schwung in die Berliner Museums- und Kunstlandschaft. Mit dieser Ausstellung wird ein sportliches Glanzlicht gesetzt. Auch ohne Fußball und Jubiläum lohnen Besuche im Ephraim-Palais, dem Märkischen Museum oder der Nikolaikirche. Allen Ausstellungsbesuchern wünschen wir viel Spaß beim Fußball aus der anderen Perspektive.

Redaktion Magath & Fußball

Chinese Super League, 15. Spieltag


Veröffentlicht am 1. Juli 2017

         

Hebei China Fortune FC – Shandong Luneng 0:0

Weiterlesen

Entwicklung bei Shandong Luneng


Veröffentlicht am 29. Juni 2017

„Wenn man zu einem Abstiegskandidaten kommt, geht es nicht um Entwicklung sondern um notwendige Punkte für den Klassenerhalt. Dieses war mein Auftrag, dies ist gelungen. Die Entwicklung hat unmittelbar nach der Saison eingesetzt. Schon im Trainingslager nach der Saison und dann verstärkt im Wintertrainingslager wurden deutliche Verbesserungen erzielt. Da wir kaum Neuverpflichtungen zu verzeichnen hatten, ist unsere Mannschaft noch enger zusammengerückt. Der Mannschaftsgeist hat sich gegenüber der letzten Spielzeit deutlich verbessert. Wir haben konditionell, taktisch und spielerisch sichtbare Fortschritte in der neuen Saison gemacht. Diese Entwicklung hat die Mannschaft nach vorn gebracht. Aufgrund unserer Leistung gehören wir verdient zur oberen Region der Tabelle. Aber das Niveau und die Besetzungen der Top-Clubs ist zugegeben schon eine Herausforderung. Dennoch werden wir alles daran setzen, uns solange wie möglich oben in der Tabelle zu halten.“

(Felix Magath, Interview mit TITAN SPORTS CHINA, 23. Juni 2017)

Cicero | Ausgabe Nr. 7, Juli 2017


Veröffentlicht am 22. Juni 2017

Ein großer zeitlicher Bogen spannt sich vor dem Leser der aktuellen Cicero-Ausgabe. Der Historiker Heinz Schilling führt uns in das wichtige Jahr 1517, welches weit mehr als nur die Geburtsstunde der Reformation. Diese beeindruckende Zeitreise lässt den Leser viele Ursprünge heutiger Probleme erkennen. In unserer Zeit angekommen, sieht die Cicero-Titelgeschichte in jungen Politikern wie Emmanuel Macron und dem Österreicher Sebastian Kurz gewichtige Akteure, die gemeinsam mit der „Generation Erasmus“ zu positiven Gestaltern im Haus Europa werden und den europäischen Gedanken neu und pragmatisch beleben können.

Weiterlesen

Cicero | Ausgabe Nr. 6, Juni 2017


Veröffentlicht am 24. Mai 2017

Aus dem Inhalt

Umfänglich und durchaus kontrovers zieht Cicero die Bilanz der politischen 68er Generation. Dabei wird kein Blatt vor den Mund genommen. Die Schriftstellerin und Publizistin Sophie Dannenberg zeichnet dieses lebendige Generationenporträt. Bekannte Köpfe aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft geben ihre ganz persönliche Sicht auf die 68er zu Protokoll und versuchen sich an der Frage „68: Fluch oder Segen?“.

Weiterlesen

Chinese Super League, 8. Spieltag


Veröffentlicht am 7. Mai 2017

         

Shandong Luneng Taishan – Guangzhou R&F  3:0  (2:0)

1:0 Chi Zhang (14.), 2:0 Chi Zhang (21.), 3:0 Tardelli (60.)

Weiterlesen