Schlagwort-Archive: Autobiographie

Das Allerhöchste


Veröffentlicht am 30. August 2015

„Wenn ich noch einmal von vorn anfangen könnte, würde ich von jedem Spieler verlangen, Schach zu erlernen, um seine Konzentrationsfähigkeit zu schulen. Wenn man Schach erlernt, kann es anfangs drei oder vier Stunden dauern, bis ein Spiel endet. Aber wenn man es beherrscht und beginnt, Blitzschach zu spielen, ist es das Allerhöchste. Schnelle Entscheidungen unter Druck zu treffen – um nichts anderes geht es im Fußball.“

(Alex Ferguson, Meine Autobiographie, Edel Books, 2014)

Vertrauen und Loyalität


Veröffentlicht am 19. Dezember 2014

imago01626708m_c

„Schon während meiner frühen Jahre bei Aberdeen und Manchester United erkannte ich sehr bald, dass ich, wollte ich das Vertrauen und die Loyalität der Spieler gewinnen, ihnen beides zunächst einmal selbst entgegenbringen musste. Es ist die Grundlage für jenen Zusammenhalt, auf dem große Vereine zu ihrer vollen Blüte gelangen. Dabei half mir immer wieder meine Beobachtungsgabe. Manche Menschen betreten einen Raum und bemerken absolut nichts. Aber man muss einfach nur genau hinschauen, denn alles ist zu sehen.“

(Sir Alex Ferguson, Meine Autobiografie, Verlag Edel, 2014)

Wieder Nr. 1


Veröffentlicht am 28. Dezember 2013

Alex Ferguson führt die Bestsellerlisten in Großbritannien an

Alex Ferguson - Das Buch

Alex Ferguson – Das Buch

Der Mann kann es nicht lassen. Die Tabellenspitze, sonst nichts. Der vertrauteste Ort seines Lebens. Was sonst? Ob Aberdeen, Manchester oder eine Bestsellerliste, wenn er dabei, dann kann es nur einen geben. Sein aufgeschriebenes Leben ist längst Bett- und Tageslektüre von Neugierigen, Sportlern, Fans und Führungspersönlichkeiten gleichermaßen. 647.000 Exemplare, seit der Veröffentlichung im Oktober, sind bereits verkauft, Rekord für 2013. Das Geschäft brummt kräftig weiter. Den weltberühmten und ständigen Bestsellerkönig Dan Brown lässt er, mit dessen verkauften 626.000 Exemplaren von „Inferno“, auf der Insel locker hinter sich. Fergusons „My Autobiographie“ schlägt sie alle, ist unangefochtene Nr. 1 auf der Top-100 Bestseller-Liste in Großbritannien. Weiterlesen