Schlagwort-Archive: Bender

Millionenrausch


Veröffentlicht am 19. August 2015

imago20665239m_c

Unglückliche Niederlage in Rom könnte Bayer 04 teuer zu stehen kommen

Die Jagd nach den Fleischtöpfen ist eröffnet: In der Champions League Qualifikationsrunde geht es um nicht weniger als eine erkleckliche Summe für die im Transferfenster oftmals arg strapazierte Vereinskasse. Stolze elf Millionen Euro garantiertes Startgeld bringt in dieser Saison ein Platz in der Gruppenphase der Königsklasse, Sieg- und Punktprämien noch nicht eingerechnet. Solche Zahlen sind selbst für finanziell auf Rosen gebettete Clubs wie Manchester United, Bayer Leverkusen oder den AS Monaco kein Pappenstiel. Der Unterschied zur Europa League ist enorm: Die zehn Verlierer-Teams der CL-Playoff-Partien sind ein Stockwerk tiefer zwar automatisch für die Gruppenphase gesetzt, das garantierte Startgeld dort ist mit „nur“ 2,4 Millionen Euro aber bedeutend geringer. Dieses Missverhältnis hat durchaus etwas von Resterampe, kein Wunder also, dass die Europa League für die meisten Topclubs nicht viel mehr als ein unattraktives Trostpflaster ist, das nicht selten eine stiefmütterliche Behandlung erfährt. Weiterlesen

Roulette kommt in Fahrt


Veröffentlicht am 22. Juli 2014

imago15598610m_c

Topteams der Premier League wollen aufrüsten

In Wembley 2013 zwei deutsche Teams, in Lissabon 2014 zwei spanische Mannschaften. Englands Topclubs wollen endlich wieder in ein Champions League Finale und die erarbeitete Vormachtstellung der deutschen wie spanischen Liga nicht weiter dulden. Man setzt dabei weniger auf heimische Gewächse und lieber auf das altbewährte Mittel ausländischer Stars. Für Englands Nationaltrainer Hodgson weiterhin keine gute Nachricht, für die Fans einer spektakulären Saison dagegen ein genüsslicher Ausblick. Allerdings ist vieles noch Gerücht, nur weniges in trockenen Tüchern, die Richtung lässt sich ahnen. Noch siegt die Spekulation über die vollendete Tatsache. Eines ist aber offenkundig, vorweg marschiert Chelsea, ein Titelaspirant wird geschmiedet. Weiterlesen

Lazarett


Veröffentlicht am 28. Mai 2014

Ausfälle als Schatten über der WM-Vorbereitung

Die WM-Trainer fürchten manchen Gegner, ein frühes Scheitern großer Erwartungen und natürlich die finale Blamage. Dagegen kann man trainieren und bis zur letzten Minute arbeiten. Eine Furcht lässt sich nicht wegtrainieren, der verletzungsbedingte Ausfall wichtiger Kräfte. Das Ende manch großer Hoffnung hängt als Damoklesschwert über den Protagonisten des Weltfußballs. Vor dem ersten Anpfiff hat es einige Akteure leider schon erwischt. In manchem Team sind damit langfristige Überlegungen völlig über den Haufen geworfen. Einige Spieler sind eben schwerlich zu ersetzen, Mannschaftsport hin oder her. Gute Fußballer wachsen auch in unseren Zeiten nicht an den Bäumen, füllen aber das Lazarett. Was in den betroffenen Spielern vorgeht mag man nur erahnen, kann es schwer in Worte kleiden. Jeder geht mit persönlichen Katastrophen anders um. Aus dem DFB Kader erwischte es Lars Bender, der es bündig formulierte: „Ein Traum ist kaputt gegangen.“ Eine Verletzung im Oberschenkel zerstörte die WM-Hoffnung des Leverkuseners. Weiterlesen