Schlagwort-Archive: Freiburg

HSV und VfB unverzichtbar


Veröffentlicht am 20. Mai 2015

„Sportlich wäre es ungerecht, wenn ich sagen würde, mir wäre es lieber Paderborn und Freiburg würden absteigen und der HSV und Stuttgart blieben drin. Das ist gegen die Gesetze des Sports. Aber wir machen uns doch nichts vor – für das Produkt Bundesliga sind natürlich solche Branchengrößen wie der HSV und VfB unverzichtbar.“

(Heribert Bruchhagen, Sky, 20. Mai 2015)

Papiss Cissé besiegt Blues


Veröffentlicht am 7. Dezember 2014

imago18380391m_c

Nach sieben Monaten verliert der FC Chelsea wieder ein Pflichtspiel

José Mourinho hatte übrigens schon vor dem Spieltag mehrmals darauf hingewiesen, es sei unmöglich, ungeschlagen zu bleiben. Den Arsenal-Rekord der Unbesiegbarkeit über eine gesamte Saison, aufgestellt 2003/04 im Meisterjahr der Gunners, hält er in heutiger Zeit in der Premier League für nicht wiederholbar. Der Chelsea-Coach sollte Recht behalten. Irgendwann erwischt es eben jeden. Dem Portugiesen persönlich bekommt das Fußballklima in Englands rauem Norden offenbar nicht sonderlich. Schon vor dem Gastspiel seiner Blues bei Newcastle United geisterte eine angebliche Negativbilanz aus Spielen im St. James Park durch Kommentare und Gazetten. Noch nie hatte Mourinho in Newcastle gewonnen. Spielorte der Erfolglosigkeit muss man beim Mann aus Setúbal auf der Fußballlandkarte nun wirklich mit der Lupe suchen. Findet man sie, wird daraus sofort ein medialer Veitstanz. 23 Pflichtspiele in einem Zeitraum von 219 Tagen war der Verein von der Stamford Bridge bis Samstag unbesiegt. Chelseas letzte Niederlage in einem Pflichtspiel passierte am 30. April 2014, im Halbfinale der Champions League 2013/14 gegen Atlético Madrid. Man verlor 1:3 auf eigenem Platz. Newcastle United ist allerdings nicht Atlético Madrid. Die Voraussetzungen für einen Erfolg der Londoner waren vor Anpfiff der Partie also durchaus vielversprechend. Weiterlesen

Den Wölfen zum Fraß


Veröffentlicht am 1. Dezember 2014

„Nur weil man in der Öffentlichkeit steht und ab und zu im Fernsehen kommt, weil man Trainer ist, heißt es doch nicht, dass man den Wölfen zum Fraß vorgeworfen und zerrissen wird. Das geht nicht. Man muss doch die Leute respektieren. Da ist eine Kultur eingerissen wo man sich die Frage stellt wie es weitergehen soll.“

(Christian Streich, Pressekonferenz, Freiburg, 26. August 2013)

Fanherzen


Veröffentlicht am 6. Februar 2014

In SportBild wählten Fans ihre „Lieblings-Bundesliga“

Die SportBild hat gefragt und Fans machten mit. Per Online-Voting wurde im Netz über die Wunsch-Bundesliga in Sachen Beliebtheit und Fansympathie abgestimmt. Das Ergebnis liegt nun vor und wurde in der Ausgabe vom 05. Februar 2014 veröffentlicht. Im Borussenland kann man sich freuen, die aus Mönchengladbach (Auf dem Bild Borussen-Fans beim Auswärtsspiel im Berliner Olympiastadion.) und die aus Dortmund liegen in der „Lieblings-Tabelle“ auf Platz 1 und 2, die übermächtigen Bayern aus München dagegen nur auf Platz 8. Weiterlesen

Halbzeit – Bundesliga


Veröffentlicht am 29. Dezember 2013

Die Bundesliga nach 17 Spieltagen

imago14692810m_c

Was an Glück und Pech auf der Strecke, es beginnt zu verblassen, Ärger verraucht, Trainerhaare werden grau, Aufregungen verhallen, Irrtümer sind Geschichte, die erste Hälfte ist durch. Was allerdings nicht der Vergessenheit anheimfällt, wie ein Monolith in der Fußballlandschaft steht, dort von niemandem ignoriert oder vergessen werden kann, die Tabelle. Nach 17. Spieltagen ist die Hinrunde Geschichte, Halbzeit in der Saison 2013/2014. Es muss nicht ständig wiederholt werden, die Bayern spielen längst in ihrer eigenen Liga, der Rest kann sich zwischen Platz zwei und 18 tummeln. Am Ende stehen dann Champions League Teilnahme oder Abstieg, je nachdem. Nur die Meisterschaft – da kann es nur einen geben. Immer wieder Bayern, daran werden wir uns die nächsten Jahre gewöhnen müssen. Weiterlesen

Trainer und Reporter


Veröffentlicht am 10. November 2013

„Dieses Wort ‚abschenken‘ ist ein furchtbares Wort. Ich verstehe nicht, wie man so etwas überhaupt in den Mund nehmen kann. Wie Sie mir so eine Frage stellen können. Sie kennen mich doch einige Jahre. Habe ich schon mal ein Spiel ‚abgeschenkt‘? Dann nehmen Sie also auch nicht dieses Wort in den Mund.“

(Christian Streich, Pressekonferenz nach Freiburg-Spiel bei GD Estoril, 7. November 2013)

Wer schafft es nach Europa?


Veröffentlicht am 20. April 2013

Liebe Leser,

Vorab ein großes Dankeschön für alle hier eingegangenen Kommentare und die vielen Klicks auf die Seite schon am ersten Tag.

Ich komme gerade aus dem „LIGA total!“ Studio. Ein interessanter Spieltag. Die Fortuna jetzt stark gefährdet. Der HSV dagegen gut im Rennen um die Europa League, man folgte den Gladbachern mit einem Dreier. Die Eintracht hat offenbar ihr Zwischentief im eigenen Stadion überwunden, wichtige Punkte für europäische Ambitionen gewonnen. Gegen Schalke hat die Leidenschaft über die Qualität gesiegt. Die Königsblauen hatten mit unglücklichen Schiedsrichterentscheidungen zu hadern. Allerdings fehlte mir bei den Schalkern auch der unbedingte Wille. Weiterlesen