Schlagwort-Archive: Furija Roja

Zeiten von Nachdenklichkeit


Veröffentlicht am 18. Juni 2014

imago16631850m_c

Weltmeister am Scheideweg

In Deutschland, Holland und Italien herrscht die Fußballsonne, die Dinge stehen gut. Im Quartier des Weltmeisters horcht man dieser Tage dagegen tief in die eigene Befindlichkeit. Die Fröhlichkeit ist gedämpft, der van Gaal-Stachel sitzt tief. Beim Blick ins spanische Trainingsquartier sah man Trainer del Bosque über die nächsten Schritte und Torhüter Casillas wohl über die eigene Leistung grübeln. Eintracht in nachdenklicher Stille. Manche Situationen brauchen eben keine großen Worte. Beide legen ihr Augenmerk sicher auf das Wohl und Wehe der Furija Roja und blicken dem anstehenden Spiel gegen Chile entgegen. Am Ende der Nachdenklichkeit wird eine Reaktion stehen, die Fußballwelt den Spaniern dabei genau auf ihr Spiel sehen. Einige dann auf die große Erleichterung hoffen und den Weltmeister zurück in die Spur wünschen. Andere Zeitgenossen wohl längst die Messer wetzen, um mit den einst Unbesiegbaren abzurechnen. Für einen spannenden Abend – der weit mehr als ein Fußballergebnis liefern könnte – ist längst gesorgt. Kommt Spanien wieder in Tritt, die Normalität wäre hergestellt, scheitert der Weltmeister wie einst der Titelverteidiger Frankreich bei der Asien-WM, dann geht etwas zu Ende. Die rhetorischen Tiefausläufer solchen Abgangs würden uns noch weit über das Ende eines Fußballspiels heimsuchen.

Redaktion Magath & Fußball