Schlagwort-Archive: Gegenpressing

Gefundenes Fressen


Veröffentlicht am 5. Dezember 2014

imago18331227m_c

Gegenwind statt Gegenpressing beim BVB, Jürgen Klopp im Fokus

Am Beispiel Jürgen Klopp zeigt sich dieser Tage die Schnelllebigkeit des Fußballgeschäfts besonders deutlich. Eben noch gefeiert für zwei Meisterschaften, einen Pokalsieg und ein Pokalfinale, das Erreichen des Champions League Endspiels und eine neue Philosophie vom Gegenpressing, bläst dem Vorturner der Borussen der Gegenwind nach dem miserablen Saisonstart der Schwarz-Gelben inzwischen frontal ins Gesicht. Von der „größten Krise seiner Trainerkarriere“ ist zu lesen, einige übereifrige Schreiberlinge gehen sogar schon so weit, Motivationsfähigkeit und taktisches Verständnis des vormaligen Übertrainers in Abrede zu stellen. Ungeheuerlich. Von seriöser, wertneutraler dafür weniger effekthaschender Berichterstattung sind wir offenbar längst noch weiter entfernt, als der BVB von der Tabellenspitze. Weiterlesen

Was ist unerträglich?


Veröffentlicht am 4. März 2014

„Journalisten, die mit Fachausdrücken um sich werfen – und dann bei der einfachen Frage nach dem Unterschied zwischen Pressing und Gegenpressing versagen.“

(Hans Meyer, Kolumne in „11Freunde“, Ausgabe März 2014)