Schlagwort-Archive: Nachwuchsarbeit

Zu Gast in Jinan


Veröffentlicht am 24. Oktober 2017

D-Jugend des FC Memmingen reist nach Fernost

21 Punkte aus sieben Spielen, 30 erzielte Tore bei nur acht Gegentreffern sowie Tabellenplatz eins und ein bereits in dieser frühen Saisonphase beträchtliches 8-Punkte-Polster auf die Verfolger: Keine Frage, die D-Jugendmannschaft des FC Memmingen hat in der U13-Bezirksoberliga Schwaben einen beeindruckenden Saisonstart hingelegt.

Doch für die jungen Kicker kommt es noch besser: Im Rahmen des deutsch-chinesischen Kulturaustauschs unternimmt das Team gemeinsam mit seinem Trainer- und Betreuerstab auf Einladung der Regierung und des Schulamtes von Jinan eine Fußballreise ins Reich der Mitte. Ein echtes Abenteuer, das am Donnerstag, 26. Oktober, auf dem Frankfurter Flughafen beginnt und die Nachwuchsfußballer für zehn Tage nach Jinan, in die Hauptstadt der chinesischen Provinz Shandong, führt.

Weiterlesen

Vom Weltmeister lernen


Veröffentlicht am 31. März 2015

imago17149620m_c

„Im englischen Fußball gibt es strukturelle Defizite im Nachwuchsbereich. Es ist erstaunlich, dass eine Fußballnation wie England sich vom Glanz der Premier League derart blenden lässt. Natürlich findet die Premier League in der Welt deutlich mehr Resonanz als unsere Bundesliga. Aber darüber verdrängt man, dass der englische Fußball in Form von Länderspielerfolgen seit vielen Jahren sehr wenig vorzuweisen hat. Vielleicht kann man auf der Insel auf diesem Gebiet etwas vom Weltmeister lernen.“

(Felix Magath, Interview sport1.de, 26. März 2015)