Schlagwort-Archive: Navas

Topspiel-Misere endet im Etihad


Veröffentlicht am 20. Januar 2015

imago18714547m_c

Arsenal schlägt nach gefühlter Ewigkeit mal wieder einen Großen

Ein einziger Sieg nur stand aus den vorangegangenen zwölf Partien gegen Mannschaften aus der „Top Four“ Kategorie zu Buche. In der letzten Saison verlor der FC Arsenal seine Partien an der Stamford Bridge (0:6), an der Anfield Road (1:5) und im Etihad Stadium (3:6) nicht irgendwie unglücklich, sondern wurde deklassiert, dabei regelrecht aus dem Stadion geschossen. Auch die laufende Spielzeit zeichnete bis Sonntagabend kein wesentlich freundlicheres Bild: Beim FC Chelsea unterlagen die Gunners erneut, auch beim derzeitigen Tabellendritten in Southampton gab es nichts zu holen, beide Partien endeten ohne eigenen Treffer 0:2. Nicht jeder hätte also beim Duell zwischen Titelverteidiger und FA Cup Sieger in Manchester auf die Gäste aus der Hauptstadt gesetzt. Angeführt von Santi Cazorla jedoch zeigte der FC Arsenal bei den Citizens ein gänzlich anderes Gesicht und gewann verdient mit 2:0. Ein Auswärtssieg, der weit mehr wiegt, als es die Tabelle verraten mag und auch die hartnäckigsten Kritiker von Arsène Wenger zum Überdenken manch eingefahrener Urteile bewegen sollte. Weiterlesen

Flucht vor Eintönigkeit


Veröffentlicht am 2. Oktober 2013

Football - 2012/2013 Premier League - Swansea City vs. Arsenal FC London

„Viele Spieler wollen ihr Glück außerhalb Spaniens suchen, weil es mit Barca und Real Madrid eintönig ist. Außerhalb Spaniens gibt es die Möglichkeiten, Titel zu gewinnen. In Spanien, mit dieser Zweier-Herrschaft, gibt es diese nicht. Dazu kommen die wirtschaftlichen Probleme des Landes. Ich denke nicht, dass La Liga einen Schritt zurück gemacht hat, aber es stimmt auch, dass großartige Spieler wie Negredo, Soldado oder Navas, die sehr wichtige Spieler in der Liga waren, alle nach England in die Premier League gegangen sind. Ich denke in der Hinsicht hat La Liga an Qualität verloren.“

(Santi Cazorla, FC Arsenal, Interview mit Sphera Sports, 24. September 2013)