Schlagwort-Archive: Regel

Einzelkämpfer Trainer


Veröffentlicht am 31. Dezember 2019

„Der Fußballsport wurde immer mehr zum Sportgeschäft. Die Konsequenz daraus ist, dass in Vereinen immer mehr Positionen entstanden sind und immer mehr Personen im sportlichen Bereich mitreden. Den Kopf hält in der Regel nur der Trainer hin. Deswegen werden bei weniger guten Ergebnissen die Trainer ständig entlassen. Trainer waren immer Einzelkämpfer, sie haben keine Interessenvertretung wie die Spieler oder die Liga mit der DFL. Den Trainer schützt niemand.“

(Felix Magath)

Die Sache mit dem Elfer


Veröffentlicht am 22. September 2013

„Wenn er den Schützen kennt, weiß er, welche Ecke er sich in der Regel aussucht. Möglicherweise rechnet aber auch der Elfmeterschütze damit, daß der Tormann sich das überlegt. Also überlegt sich der Tormann weiter, dass der Ball heute einmal in die andere Ecke kommt. Wie aber, wenn der Schütze noch immer mit dem Tormann mitdenkt und nun doch in die übliche Ecke schießen will?“

(Peter Handke, „Die Angst des Tormanns beim Elfmeter“, Verlag Suhrkamp, 1970)