Schlagwort-Archive: Sitzplätze

Licht und Fado


Veröffentlicht am 21. Mai 2014

imago12658560m_c

Im „Estádio da Luz“ steigt das CL-Finale 2014

Von außen ist ein Fußballstadion selten ein schöner Ort, seine Funktionalität und Aufgabe verbietet den großen Glanz, auch manch Lichtspiel kann darüber nicht hinwegtäuschen. Nähert man sich einem Stadion und betritt es, verschieben sich die Perspektiven, die Betrachtung wird milder. Menschen in der Erwartung auf Fußball machen den Ort lebendig und von innen schön, das Stadion wird dann zur Kathedrale des „kleinen Mannes“. „A Catedral“ nennt der portugiesische Volksmund auch das Lissaboner Stadion „Estádio da Luz“, selbst im Deutschen klingt es noch nach einem Filmtitel für den Emotionskanal: „Stadion des Lichts“. Weiterlesen

Das Stadion im Fels


Veröffentlicht am 2. November 2013

Die Steinkulisse des SC Braga

imago01357318m_c

Bei den Übertragungen der Fußball EM 2004 aus Portugal hatten die TV-Zuschauer etwas zu staunen. Noch bezog sich das Staunen nicht auf Otto Rehhagel und seine Griechen, die kamen später. In zwei Vorrundenspielen richtete sich die optische Aufmerksamkeit der Fußball-Betrachter auf eine Felswand in Braga. Die Heimspielstätte des SC Braga war Austragungsort zweier Gruppenspiele. Seither trägt der Erstligist SC Braga dort seine Spiele aus. In der Saison 2010/2011 war die Kulisse des Stadions ganz Europa erneut ein Augenschmaus, das Team des SC Braga sorgte für furiose Heimspiele, erst in der Champions League und dann in der Europa League. Selbst die weitgereisten Fans des FC Liverpool fuhren, von dieser Stadionarchitektur sichtlich beeindruckt, zurück an die Anfield Road. Die Reds hatten in Braga 0:1 verloren und mussten nach einem 0:0 im Rückspiel die Segel streichen. Durch weitere beeindruckende Heimspielleistungen schaffte der SC Braga den Einzug ins Finale der Europa League, welches man in Dublin gegen die Landsleute vom FC Porto verlor. Dem Heimstadion sprachen viele eingefleischte Fans in dieser außerordentlichen Saison fast magische Kräfte zu.  Weiterlesen