Schlagwort-Archive: Solskjær

Fulham FC – Cardiff City 1:1 (1:0)


Veröffentlicht am 30. August 2014

Sky Bet Championship Saison 2014/15 – 5. Spieltag

Aufstellung Fulham FC
Bettinelli – Stafylidis, Burn, Bodurov, Voser – Hoogland – Parker (C, 82. Eisfeld), Hyndman – David (75. Dembele) – McCormack, Woodrow (60. Chihi)
Ersatzbank: Kiraly, Hutchinson, Eisfeld, Roberts, Chihi, Williams, Dembele
Trainer: Felix Magath

Aufstellung Cardiff City
Marshall (C) – Fabio, Connolly, Morrison, Brayford – Daehli (82. Eikrem), Whittingham, Dikgacoi (59. Ralls), Pilkington – Jones, Le Fondre (71. Macheda)
Trainer: Ole Gunnar Solskjaer

Statistik
Tor: 1:0 (22. Hoogland), 1:1 (55. Jones)
Gelbe Karten: Fulham (Hoogland), Cardiff (Witthingham)
Schiedsrichter: James Adcock
Stadion: Craven Cottage, Fulham

Statement Felix Magath

„Es war eine sehr gute erste Halbzeit heute und unsere beste Leistung in dieser Saison. Wir haben sehr gut gespielt und hatten Chancen, mehr Tore zu machen. Wir haben das Spiel kontrolliert gegen eine sehr gute Mannschaft, die als einer der Favoriten für die Meisterschaft gilt. Ich bin nicht glücklich, dass wir heute nur einen Punkt holten, es tut mir auch für die Jungs leid, aber ich bin sicher, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Die Championship-Saison ist sehr lang und in der Abrechnung wird der Punkt sehr wichtig sein. Ich habe keine Zweifel, wir können am Ende der Saison den Aufstieg hinbekommen. Es ist eine schwierige Situation und ich kann verstehen, einige Fans haben Angst. Ich kann ihre Angst nachvollziehen und ich bin nicht froh darüber. Aber für diesen Verein war es absolut notwendig wieder von vorne anzufangen und etwas aufzubauen. Darin besteht meine Arbeit. Ich bin der richtige Mann für diese Aufgabe. Es gibt eine Menge junger Spieler in meinem Team, einige Spieler haben uns verlassen. Ich bin sicher, dass wir zu Beginn der nächsten Woche noch zwei oder drei neue Spieler verpflichten.“

Tabellensituation nach Spieltag 5
Fulham FC | Platz 23 – 1 Punkt, 3:10 Tore, 5 Spiele

Redaktion Magath & Fußball

Cardiff City Association Football Club


Veröffentlicht am 30. August 2014

Federico Macheda (links) – einst beim VfB Stuttgart in der Bundesliga am Ball – traf unter der Woche doppelt. Cardiff siegte in der zweiten Runde des Capital One Cups beim FC Port Vale mit 3:2 (1:1).

Federico Macheda (links) – einst beim VfB Stuttgart in der Bundesliga am Ball – traf unter der Woche doppelt. Cardiff siegte in der zweiten Runde des Capital One Cups beim FC Port Vale mit 3:2 (1:1).

Cardiff City zu Gast im Craven Cottage

Zwischen dem Cardiff City Stadium und dem Craven Cottage liegen 223 Kilometer. Cardiff City kommt als Leidensgenosse des FC Fulham nach London, man stieg gemeinsam in der letzten Saison aus der Premier League ab. Dort fand das letzte Duell am 8. März 2014 statt. Durch zwei Treffer von Verteidiger Steven Caulker und einem dummen Eigentor von Sascha Riether sowie einem Gegentreffer von Lewis Holtby ging Cardiff im heimischen Cardiff City Stadium als 3:1-Sieger vom Platz. Beide Teams konnten am Ende der Saison die Premier League nicht halten und gingen wie auch Norwich City in die Championship. Wie Fulham und Norwich hat auch Cardiff den direkten Wiederaufstieg im Visier. Still und effizient, ohne Theaterdonner vor oder hinter den Kulissen, bauten Besitzer Vincent Tan und Trainer Ole Gunnar Solskjær am neuen Kader. Die Verantwortlichen des Teams aus der Hauptstadt von Wales hatten einiges an Baustellen zu bewältigen. Weiterlesen

29. Spieltag: Cardiff City – Fulham FC 3:1 (1:0)


Veröffentlicht am 8. März 2014

Lewis Holtby trifft zum zwischenzeitlichen Ausgleich.

Lewis Holtby trifft zum zwischenzeitlichen Ausgleich.

Aufstellung Cardiff City

Marshall – Fabio da Silva, Caulker, B. Turner (90. Theophile-Catherine), John – Medel (80. Eikrem) – Noone, Mutch, B.-K. Kim, Campbell (72. Möller-Daehli) – K. Jones

Trainer: Ole Gunnar Solskjær

Aufstellung Fulham FC

Stekelenburg – Riether, Heitinga, Hangeland, Riise (46. Kacaniklic) – Dejagah (50. Karagounis), Sidwell, Holtby, Richardson – Mitroglou, Woodrow (75. Bent)

Trainer: Felix Magath

Statistik

Tore: 1:0 Caulker (45.+1), 1:1 Holtby (59.), 2:1 Caulker (67.), 3:1 Riether (71./Eigentor)

Gelbe Karten: Cardiff (B.-K. Kim)

Schiedsrichter: Martin Atkinson

Zuschauer: 26.000

Statement Felix Magath

„Es ist nicht gut für uns gelaufen. Jeder war voller Hoffnung für dieses Spiel und es ist normal, dass die Fans frustriert sind. Ich bin auch enttäuscht, und die Spieler sind es auch. Unsere Spieler kämpfen einfach nicht genug. Mit einem Gegentreffer sinkt sofort unser Selbstvertrauen. Wir haben noch neun Spiele und es sind 27 Punkte zu vergeben. Und in unserer Situation benötigen wir nun wirklich jeden Punkt. Wir müssen unsere Heimspiele gewinnen, so wie Cardiff es heute getan hat. Die einzige Sache, die uns helfen kann, ist ein Sieg nächste Woche gegen Newcastle. Wir müssen in der Defensive besser arbeiten. Ja, wir können den Abstieg noch vermeiden.“

Tabelle nach Spieltag 29: Platz 20 Fulham FC, 29:65 Tore, 21 Punkte

Redaktion Magath & Fußball