Schlagwort-Archive: Weihnachten

Felix Magath und Weihnachten


Veröffentlicht am 24. Dezember 2015

„Ich wünsche mir nichts Materielles mehr. Mit fünf Jahren habe ich mal ein Fahrrad bekommen. Da war ich irre stolz und bin es gefahren, bis es auseinandergefallen ist. Später gab’s dann mal Fußballschuhe. Aber inzwischen wünsche ich mir nur Zeit mit der Familie. Dieses Zusammensein habe ich in meiner Kindheit nicht erlebt. […] Auch wenn ich derzeit keinen Verein trainiere, sieht man sich doch im Jahr immer nur selten, weil alle ihre Verpflichtungen haben: Schule, Sportverein, Freunde. Daher genieße ich es einfach, zehn Tage am Stück mit der Familie zu verbringen. […] Traditionell mache ich mit den Kindern einen Heiligabend-Spaziergang, um den Weihnachtsmann zu suchen. Zwar haben wir den in den ganzen Jahren noch nicht gefunden, die Kinder glauben auch nicht daran, dennoch soll das Ritual bleiben. […] Immer eine Gans mit Knödeln. Ganz klassisch.“

(Felix Magath, Interview Express, 24. Dezember 2015)

Atemlos


Veröffentlicht am 2. Januar 2015

imago18579411m_c

Neujahrstag sieht 20. Spieltag der Premier League

Zwischen Feuerwerk, Neujahrskonzert und Vierschanzentournee wieder die Premier League. Ohne Atem zu holen eröffnet Englands Spitzenliga das Fußballjahr 2015 am Neujahrstag. Drei Spieltage über den Jahreswechsel. José Mourinho lobte unter der Woche das Gesamt-Personal der Premier League. „Ich habe großen Respekt vor den Spielern in diesem Land. Es spielt keine Rolle, ob Engländer oder nicht: Die deutschen Spieler liegen am Strand, die Spanier genießen die Sonne und alle anderen auch. Wir spielen zu dieser Zeit den Boxing Day. Keine Familie, kein Weihnachten – nur Fußball. Diese Spieler verdienen eine hohe Wertschätzung. Die Fans belohnen die professionelle Einstellung, indem sie an diesen Tagen die Stadien füllen.“ Mourinhos Team musste bei diesem Parforceritt allerdings Federn lassen. Die Blues kamen an der White Hart Lane nach einer 1:0-Führung noch unter die Räder, am Ende siegte Tottenham mit 5:3. Bei den Spurs landete Newcomer Harry Kane wieder zwei Treffer und beginnt bereits das branchenübliche Interesse von inländischen und kontinentalen Großclubs zu wecken. Weiterlesen

Frohe Weihnachten!


Veröffentlicht am 24. Dezember 2014

imago63406393m_c

Frohes Fest! Merry Christmas! Joyeux Noël! Vrolijk Kerstfeest! Buon Natale! Boas Festas! Feliz Navidad! Kala Christougenna!

Allen Fans, Freunden, Lesern, Seitenbesuchern und Unterstützern wünschen wir ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie erholsame Feiertage!

Felix Magath, Werner Leuthard und Redaktion

Weihnachtsritual


Veröffentlicht am 24. Dezember 2014

imago01970454m_c

„Früher habe ich den Baum selbst geschmückt, aber nun sind die Kinder ja größer und können das auch schon. Da bleibt für mich meistens nicht mehr viel zu tun, aber ich versuche, dass das Schmücken eine gemeinsame Aktion ist. […] Nach dem Essen ziehen wir uns ordentlich an und gehen in die Kirche. Anschließend haben wir ein schönes Ritual: Ich suche mit den Kindern den Weihnachtsmann. Wir haben ihn bislang allerdings noch nicht gefunden, aber wir versuchen es jedes Jahr aufs Neue.“

(Felix Magath, Interview Die Welt, 23. Dezember 2009)

Auf den Gabentisch – Weihnachtsempfehlung II


Veröffentlicht am 17. Dezember 2014

Dauerkarte und Schachgenie

Reportagen, Interviews, Essays, Kurzgeschichten, Kritiken sowie guter Journalismus – und nicht zu vergessen Hans Meyer. In 11Freunde ist der denkende Fußballfan wohlig aufgehoben und wird dennoch nicht eingelullt. Wer an Biederkeit, Herabsetzungen und Plattheiten interessiert, der sollte besser die Finger von 11Freunde lassen. Die Macher und Schreiber von 11Freunde animieren den Geist des Menschen und nicht den inneren Schweinehund, geben dem Verstand Nahrung und nicht den niederen Instinkten. Der denkende Leser und Fußballfan ist Adressat der Redaktion. Wer Lust an allen Verästelungen des Fußballs, wer sich für die Dinge hinter dem Ball und der Vermarktungsmaschinerie interessiert, sich lesend erfreuen möchte, staunen kann und neugierig bleibt, der kommt so richtig auf seine Kosten. Weiterlesen

Fest der Liebe


Veröffentlicht am 19. Dezember 2013

Ehepaar Nicola und Felix Magath,Gala "Herz für Kinder", 07. Dezember 2013

Ehepaar Nicola und Felix Magath, Gala „Herz für Kinder“, 07. Dezember 2013

Pünktlich zum Weihnachtsfest 2013 gibt es im „Zeit-Magazin“ Wahrheiten über die Liebe zu lesen. Jahr für Jahr ist die Weihnachtsausgabe die beliebteste Ausgabe unter den Lesern. Zu diesem Fest macht die Redaktion der Liebe ihre Aufwartung und hat 44 „Sachverständige“ ausgewählt, von denen sie sich Antworten und Auskunft über das große Thema Liebe erhofft. Einer der Ausgewählten ist Felix Magath:

Die Zeit: Herr Magath, Sie haben als Trainer immer wieder Ihren Standort gewechselt, während ihre Frau und Ihre Kinder in München geblieben sind. Wie haben Sie es geschafft, die Liebe trotz Distanz und Stress zu bewahren?

Felix Magath: „Nicht ich habe es geschafft, sondern wir. Die Liebe ist bei uns eine Gemeinschaftsleistung meiner Kinder, meiner Frau und natürlich auch von mir. Wir haben Entscheidungen nicht nur zusammen getroffen, meine Frau und die Familie haben auch immer mit ganzem Herzen hinter meinen Engagements gestanden, sich völlig damit identifiziert. Wenn man liebt, spielt räumliche Trennung keine Rolle.“ Weiterlesen