Schlagwort-Archive: Wettbwerb

Torrausch vor Scheunentoren


Veröffentlicht am 22. Oktober 2014

imago17863854m_c

Offensives Feuerwerk und desaströse Defensiven kennzeichnen Champions League Spieltag

40 Tore in acht Spielen lassen die Anhänger der Champions League jubeln, die Fans der siegreichen Teams platzen vor Freude aus den Nähten. Und womit? Mit Recht! Aber wo um alles in der Welt bleibt bei so einem Torfestival das Defensivverhalten und die Abwehrdisziplin der unterlegenen Mannschaften? Verdienen Verteidiger noch ihre Berufsbezeichnung? Eine italienische Mannschaft kassiert im eigenen Stadion sieben Tore, Helenio Herrera würde sich bei dieser Nachricht wohl im Grabe drehen. Weiterlesen

Bereit


Veröffentlicht am 18. November 2013

„Wenn es irgendwo eine Situation gibt, in der ich glaube, dass ich einem Club, der mich reizt, helfen kann und dessen Verantwortliche es auch so sehen, dann bin ich bereit, mich wieder von meiner Familie, die in München lebt, zu trennen.“

„Die Clubs, die regelmäßig in der Champions League spielen, haben riesige Vorteile. Eigentlich müsste man sie aus dem nationalen Wettbewerb ausschließen – eine Europa League wäre ehrlicher.“

„Ich bin mit dem HSV im Reinen! Ich habe als Spieler die erfolgreichste Zeit des Clubs mitgestaltet, habe ihn als Trainer in den UEFA Cup geführt.“

„Mein Eindruck als Fan ist: Zu viele Vereine geben sich mit Mittelmaß zufrieden.“

(Felix Magath, Interview Hamburger Morgenpost, 18. November 2013)