Schlagwort-Archive: Zustand

„Arbeits- und Leistungskraft der Spieler optimal ausschöpfen“


Veröffentlicht am 19. November 2014

imago08911346m_c

Werner Leuthard im Interview

Der langjährige Weggefährte und Konditionstrainer von Felix Magath spricht über die Belastungsdebatte im Profifußball, Verletzungsprävention sowie die besondere Verantwortung eines Trainerteams für die Gesundheit der Spieler und das Wohl des Vereins.

Herr Leuthard, im alltäglichen Sprachgebrauch werden die Begriffe Fitness und Kondition synonym verwendet. Was ist der Unterschied?
Werner Leuthard: Vor etwa zehn Jahren hat sich der Begriff Fitness im Fußball gegenüber dem Begriff Kondition durchgesetzt. Mit Fitness ist der Zustand des körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefindens gemeint. Diese Definition gefällt mir, weil sie unser Aufgabengebiet gut umschreibt. Es ist eine Binsenweisheit, dass nur ein gesunder Spieler, der sich wohlfühlt, auch ein guter Spieler sein kann. Das Bestreben eines jeden Vereins oder Trainers muss es sein, diesen Zustand durch die tägliche Arbeit herbeizuführen. Kondition hingegen kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Bedingung oder Voraussetzung, um eine bestimmte Leistung oder Arbeit zu verrichten.

Weiterlesen

Internationalität auf großer Bühne


Veröffentlicht am 28. August 2014

imago17196208m_c

Europas Spitzenclubs rekrutieren sich global

Grenzen, Nationalitäten, Inland oder Ausland, der Fußball hat solche Begrifflichkeiten längst überwunden. Internationale Top-Clubs sind in ihrer Personalgestaltung keine regional oder national begrenzten Gruppierungen mehr, ähneln eher einem internationalen Völkergemisch, welche in ihrer ethnischen und internationalen Vielfalt den Vereinten Nationen gleichen. Weiterlesen