Schlagwort-Archive: Kameradschaft

SV Völkersbach


Veröffentlicht am 6. Januar 2014

11_aufstieg_c

Der SV Völkersbach wurde am 27. Januar 1946 im Gasthaus „Zum Lamm“ in Völkersbach gegründet. Hauptaugenmerk liegt seither auf Fußball. Bereits nach acht Jahren hätte man zum ersten Mal in die A-Klasse aufsteigen können (die B-Klasse war damals die niedrigste Spielklasse), doch man entschied sich zunächst für den Verbleib in der niedrigeren Spielklasse. 1976 war es dann aber soweit – der SV Völkersbach stieg in die A-Klasse auf. Nach einem Abstieg (1980) und zwei weiteren Aufstiegen (1992 und 1996) war man in der Bezirksliga (heute Kreisliga) angekommen, wo man sich respektable zehn Jahre lang halten konnte. Warum respektabel? Nun ja, der SV Völkersbach ist einer der ganz, ganz wenigen Vereine in dieser Spielklasse, der den Spielern kein Geld bezahlt. Der SV Völkersbach lebt von der Leidenschaft, welche die Spieler Woche für Woche investieren. Die Spieler kommen zu uns, weil sie gerne Fußball spielen und darum geht es! Weiterlesen